Super P-Force Oral Jelly

Super P-Force Oral Jelly
Menge Stückpreis
bis 13 7,00 € *
ab 14 6,00 € *
ab 21 5,75 € *
ab 28 5,00 € *
ab 56 4,00 € *
ab 70 3,75 € *
ab 105 3,50 € *
Inhalt: 160 Gram

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10037
Es gibt Viagra gegen Erektionsstörungen und Priligy zur Behandlung von frühzeitiger Ejakulation,... mehr
Produktinformationen "Super P-Force Oral Jelly"

Es gibt Viagra gegen Erektionsstörungen und Priligy zur Behandlung von frühzeitiger Ejakulation, doch in keiner Apotheke gibt es ein Mittel wie Super P-Force Jelly. Dieses beinhaltet nämlich Sildenafil Citrat und Dapoxetine, die Wirkstoffe welche gegen Potenzprobleme und verfrühten Samenerguss helfen. Zudem ist Super P-Force Jelly rezeptfrei und in vielen fruchtigen Geschmacksrichtungen verfügbar, sodass auch die Einnahme umso einfacher von Statten geht.

Was ist Super P-Force Jelly?

Bei Super P-Force Jelly handelt es sich um ein Generikum von Viagra und Priligy. Es beinhaltet zum einen Sildenafil Citrat, den wohl beliebtesten und effektivsten Wirkstoff um erektile Dysfunktion zu bekämpfen. Des Weiteren ist ebenso Dapoxetine enthalten, welches sehr bekannt dafür ist frühzeitiger Ejakulation den gar auszumachen. Es ist das erste Medikament welches die beiden Wirkstoffe miteinander vereint und viele Männer wissen dies zu schätzen. Endlich gibt es ein einziges Präparat, dass alle sexuellen Probleme beseitigt und für erneuten Spaß im Bett sorgt.

Die Wirkung von Super P-Force Jelly

Die Wirkstoffe Sildenafil Citrat und Dapoxetine wirken gleichzeitig im Körper des Anwenders. Während Sildenafil Citrat den Ausstoß von PDE-5 hemmt, reguliert Dapoxetine die Verteilung von Serotonin im zentralen Nervensystem. PDE-5 ist ein Enzym, dass bei erektiler Dysfunktion in zu hohen Mengen ausgestoßen wird, wodurch keine Erektion zustande kommen kann und Sildenafil Citrat unterdrückt dies. Serotonin ist wiederum ein entscheidender Botenstoff für den männlichen Samenerguss. Die Wirkung ist allerdings rein körperlich und hat keine Auswirkungen auf das Bewusstsein. Je nach Dosierung hält die Wirkung zwischen 4 und 12 Stunden an.  

Super P-Force Jelly richtig einnehmen

Damit die gewünschte Wirkung eintritt und ohne Komplikationen verläuft ist es wichtig auf die Einnahmeempfehlungen des Herstellers zu achten. Somit ist es wichtig, dass nicht zu wenig, aber auch nicht zu viel Super P-Force Jelly eingenommen wird. Ansonsten bleibt die Wirkung aus oder es kommt zu Nebenwirkungen. Um dem Körper die Aufnahme der Wirkstoffe zu erleichtern sollte vor und nach der Einnahme von Super P-Force Jelly ein Glas Wasser getrunken werden. Außerdem sollte am Tag der Anwendung auf den Verzehr von sehr fettigen Speisen verzichtet werden, da diese die Wirkung unterdrücken. Auf gar keinen Fall darf Alkohol in Verbindung mit Super P-Force Jelly konsumiert werden, denn dieser hemmt die Wirkung und kann zu unangenehmen Nebenwirkungen führen. 

Des Weiteren wird empfohlen das Mittel bereits eine Stunde vor dem Verkehr mit dem Partner einzunehmen.

Super P-Force Jelly dosieren

Jedes Super P-Force Jelly enthält 100 mg Sildenafil Citrat sowie 20 mg Dapoxetine. Für einen erwachsenen Mann ist das die maximale Tagesdosis, welche nicht überschritten werden sollte. Für Männer die gerade erst mit der Behandlung anfangen ist dies allerdings bereits zu viel, sodass diese liebe mit einem halben Jelly beginnen sollten. In den meisten Fällen reicht diese Dosierung bereits aus um eine langanhaltende Erektion zu erhalten und falls nicht kann die Dosis jederzeit erhöht werden. 

Hat Super P-Force Jelly Nebenwirkungen?

Diese Frage kann leider nur mit JA beantwortet werden, denn wie bei jedem Medikament gegen Potenzprobleme kann es unter Umständen zu unerwünschten Erscheinungen kommen. Zwar sind diese relativ selten, doch gegebenenfalls kann es zu folgenden Nebenwirkungen kommen: 

  • Hohe Temperatur / Fieber
  • Gerötete Stellen auf der Haut
  • Gefühl von Übelkeit / Erbrechen
  • Schnupfen
  • Verwirrtheit

In den meisten Fällen treten diese Nebenwirkungen nur auf, wenn die Dosierungsempfehlung überschritten wurde oder eine andere Unverträglichkeit besteht. Anwender die sich an die Vorgaben des Herstellers halten haben in nahezu 99% aller Fälle keine Beschwerden. 

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Krankheiten

Manche Männer müssen auf die Anwendung von Super P-Force Jelly verzichten, da das Präparat sich mit bestimmten Arzneimitteln und körperlichen Leiden nicht verträgt. Super P-Force Jelly darf nicht eingenommen werden, wenn Sie:

  • gegen Sildenafil Citrat oder Dapoxetine allergisch sind.
  • nitrathaltige Medikamente einnehmen müssen.
  • kürzlich einen Herzinfarkt erlitten haben.
  • unter zu hohem oder zu niedrigem Blutdruck leiden.
  • eine nichtarteritiische anteriore ischämische Opticusneuropathie (NAION) vorliegt.
  • Präparate einnehmen, die sich nicht mit Super P-Force Jelly vertragen.·     

Super P-Force Jelly aufbewahren

Die Verpackung von Super P-Force Jelly sollte stets gut verschlossen, an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Die Raumtemperatur sollte dabei nicht höher als 20° C sein.

Wirkungsdauer: 4-12 Stunden
Produktform: Tabletten (teilbar)
Wirkstoff: 100mg Sildenafil + 60mg Dapoxetine
Wirkungseintritt: 15-30 Minuten
Packungsgröße: 7 Stück
Weiterführende Links zu "Super P-Force Oral Jelly"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Neueste Kundenbewertungen für "Super P-Force Oral Jelly"
16.10.2019

Sehr gut

Sehr gut aber auch sehr stark!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen